Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Armacell

Armaflex Protect R90 - Brandschutzmatte

Armaflex Protect R90 - Brandschutzmatte

Normaler Preis €1.025,97 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €1.025,97 EUR
Stückpreis €171,00  pro  m2
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Inhalt
Dämmstärke

Sofort lieferbar (2-4 Werktage)

Vorteile: 

  • Feuerwiderstandsklasse: bis R90
  • 2-in-1 Lösung -  Dämmung und Brandschutz
  • Qualitätsware von Armacell
  • Schneller Versand
  • Schnelle und einfache Montage


Inhalt: 1 Rolle


Beschreibung:
Die Brandschutzmatte Armaflex Protect R90 bietet eine flexible Brandschutz-Lösung bei gleichzeitiger Wärmedämmung für Heizungs-, Sanitär-, und Warmwasserinstallationen sowie eine Verminderung von Tauwasserbildung.
So wird eine sichere und zuverlässige Wärmedämmung, als auch Kältedämmung für nichtbrennbare, brennbare und Rohrleitungen, Lüftungsrohre und -kanäle und Behälter, ab Dimensionen von DN102 ermöglicht.

Der flexible EPDM-Schaum des Armaflex Protect R90, in Kombination mit intumeszierenden Bestandteilen, bietet auch bei Druchführungen durch feuerbeständige Wände und Decken, eine sichere Barriere gegen eine Brandübertragung und gewährleistet so eine zuverlässige Abschottung der Brandabschnitte.

Perfekt für den Einsatz in Industrieanlagen.

Diese Systemkomponente, kann mit allen Armaflex Dämmstoffen von Armacell genutzt werden. Bei der Installation müssen die Platten mindestens 2-lagig eingebaut werden und gemäß DIN4140 zusätzlich mit Wickeldraht in der Einbaulage gesichert werden.

Zur Verarbeitung eignen sich die Keramikmesser und Schlitzmesser von Armacell, sowie den Armaflex 520 Kleber und Pinsel oder den Gluemaster.
Technische Daten:

  • Baustoffklasse: EL
  • Feuerwiderstand: R30 - R90
  • Brandverhalten: selbstverlöschend, nicht tropfend, leitet kein Feuer
  • Anwendungstemperatur: -50 °C bis +85 °C
  • Wärmeleitfähigkeit: ≤ 0,056 W/(m * K) bei 0°C
  • Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: µ= ≥ 7.000

 

Achtung: Wir möchten darauf hinweisen, dass die brandschutzrechtliche Eignung der Produkte, für Ihre individuelle Einbausituation, anhand der allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnisse und Zulassungen der Hersteller, geprüft werden muss.

 

Vollständige Details anzeigen